YouTuber für das bedingungslose Grundeinkommen

„The Revolution will not be televised“, rappte der afroamerikanische Dichter und Sänger Gil Scott Heron 1970. Der Satz, der bald zum geflügelten Wort wurde, soll bedeuten, dass Veränderungen live geschehen, in Echtzeit, ohne Chance auf Wiederholung. Und dass sie nicht von oben kommen, sondern von unten: Echte Revolutionen müssen vom sogenannten kleinen Mann getragen werden. Wenn der beginnt, anders zu denken, dann ändert sich etwas.

2009 könnte er noch etwas anderes bedeuten: The revolution will not be televised – it will be online

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: